Januar/Februar 2015

Einfach Leichter - Schlank durch Hypnose

Sie kennen das: eigentlich weiß man schon alles, was man tun müßte, um sich in Form zu bringen, aber irgendwie klappt es nicht mit den guten Vorsätzen. Dieses "Irgendwie" ist das Unterbewußtsein, das so oft die praktische Umsetzung verhindert. Aber das muß nicht so bleiben. Durch Hypnose kann man dieses Unterbewußtsein so beeinflussen,dass es mitarbeitet und nicht gegenzusteuert. In diesem Seminar erleben Sie, wie durch Hypnose zielgerichtet das eigene Eßverhalten beeinflußt werden kann. So geht das Abnehmen einfach leichter !

Termine: Donnerstag 22.1., 29.1., 5.2., 12.2.2015 - jeweils 19.00 - 20.30 Uhr

Kosten: 150,- € inkl. CD "Kinderleicht".

Anmeldung unter 04555 - 535 (Petra Vetter) oder info@petravetter.de

Flyer

 

-------------------------------------------------------------------------------------

 

Februar 2015

Einfach Leichter - Schlank durch Hypnose - Kurzkurs

Dieser Kurs ist besondersfür diejenigen geeignet, die Hypnose und deren oft erstaunliche Wirkung einmal kennen lernen wollen. Häufig sind bereits zwei Termine ausreichend, um sich endlich von Süchten (Schokolade, Chips) zu befreien und ein gesünderes und leichteres Leben zu beginnen.

Der nächste Kurs findet am Donnerstag, 19.2. und Donnerstag 26.2.2015 von jeweils 19.00 – 20.30 Uhr statt.

Kosten: 80,- € inkl. CD "Kinderleicht".

Weitere Informationen unter 04555 – 535

 

------------------------------------------------------------------------------------

 

März 2015

Schmerzen meistern- Anleitung zur Selbsthypnose
Das Seminar besteht aus vier Terminen, in denen einerseits Hypnose erlebt und andererseits Selbsthypnose eingeübt wird.

Jeder möchte sie vermeiden, keiner entgeht ihnen. Schmerzen sind als Warnhinweis (Vorsicht heiß!) sinnvoll und überlebenswichtig. Chronische Schmerzen haben diesen Sinn verloren, sind nur noch quälend und führen oft sogar zu einer Verschlimmerung der Erkrankung. Dabei sind schmerzstillende Medikamente meist nur eine kurzfristige Lösung.Medizinische Heilhypnose greift in negative Teufelskreise ein und löst schädliche, schmerzverstärkende Muster auf. Akute und chronische Schmerzen lassen sich dauerhaft positiv beeinflussen. Das Erlernen von Selbsthypnose ermöglicht es, die Kontrolle überdeneigenen Körper zurückzugewinnen.In diesem 4-teiligen Seminar geht es um die großen Möglichkeiten der Hypnose und Selbsthypnose bei der Schmerzbekämpfung. Nicht nur akute Schmerzen , z. B. bei Zahnbehandlung oder bei Verletzungen können so deutlich reduziert werden, auch chronische Schmerzen, wie bei Migräne oder rheumatischen und anderen schweren Erkrankungen können stark vermindert werden.Positiver Nebeneffekt : die Einnahme von Schmerzmedikamenten kann oft eingeschränkt werden oder sogar entfallen.

Folgender Ablauf ist dabei geplant:

1. Abend: Die Fragen „ Was ist Hypnose und wie funktioniert sie ? Wo liegen dieMöglichkeiten und wo die Grenzen ?“ und „Was kann ich damiterreichen“,werdenbehandelt. Sie erleben eine erste Heilhypnose.

2. Abend: Selbsthypnose bei akutem Schmerz ( Verletzungen etc.)Eine Selbsthypnoseübung unter Anleitung.

3. Abend: Selbsthypnose bei chronischen Schmerzen (z.B. bei Rheuma, Rückenschmerzen u.s.w.) Eine weitere Selbsthypnoseübung unter Anleitung.

4. Abend: Auswertung der bisher erreichten Schmerzlinderungen und zum Abschluss eine Heilhypnose zur Erweiterung der Handlungsspielräume.

Seminarort: Heilpraxis Berlin, im Winkel 1, Berlin in der Gemeinde 23823 Seedorf.

Termine: Donnerstag, 5.3., 12.3.,19.3.,26.3.2015 - jeweils von 19.00 - 20.30 Uhr

Kosten: 150,-€ inkl. Arbeitsmaterial und CD "smiling clouds" Um eine intensive Arbeitzugewährleisten, ist die Teilnehmerzahl auf sechs TeilnehmerInnen beschränkt.

Informationsblatt "Medizinische Heilhypnose"

-------------------------------------------------------------------------------------

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

Die Homöopathische Hausapotheke

Seminar 2 x 1 ½ Std. – 30,- €

 

Das Seminar wendet sich vor allem an Eltern, die für sich und ihre Familien nach sanften Möglichkeiten der Selbstbehandlung suchen.

Was ist Homöopathie und wie ist sie entstanden?

Welche Chancen bietet sie und wo liegen die Grenzen?

Welche homöopathischen Arzneimittel gehören in die Hausapotheke und wie wende ich sie an ?

Diese und andere Fragen werden an vier Treffen behandelt, wobei die Schwerpunkte von den TeilnehmerInnen festgelegt werden.

Zusätzlich gibt es jedes Mal schriftliche Informationen zu homöopathischen Arzneimitteln wie sie z.B. bei Erkältungskrankheiten, Hautproblemen oder Rückenschmerzen eingesetzt werden. Diese Themen können nach Absprache variiert werden.

Termine: Mittwoch 4.3 19.00 – 20.30 Uhr

Mittwoch 11.3.

 

Im Winkel 1 | 23823 Seedorf Ortsteil Berlin | 04555 - 535 info@petravetter.de | www.petravetter.de

 

------------------------------------------------------------------------------------

 

November 2015

Hypnose in der Homöopathischen Praxis

Termin: 20. Novmeber 2015
Referentin: Petra Vetter

Hypnose – mit diesem Wort verbinden sich noch immer mystische Vorstellungen von geheimnisvollen Kräften.  Aber in den letzten Jahren  setzt sich immer mehr die Erkenntnis durch, dass diese uralte Heilkunst  auf natürliche Weise großes bewirken kann.

Insbesondere für HomöopathInnen,  die den Gemütszustand des jeweiligen Patienten ins Zentrum ihrer Aufmerksamkeit stellen, kann die Hypnose von großem Nutzen sein.

Ressourcen entdecken und nutzbar zu machen, unbewusste Motive aufzuspüren oder auch nur die Compliance erhöhen – es gibt zahlreiche Möglichkeiten, die homöopathische Therapie durch hypnotische Verfahren zu ergänzen und zu erleichtern.

Petra Vetter gibt in dieser Fachfortbildung einen Einblick in die faszinierende Welt der Hypnose und deren chancenreichen  Einsatzpotenzials in der homöopathischen Praxis.

Seminarzeiten:
Freitag von 16:00 bis 19:15 Uhr

Kosten:
54,- Euro für aktuelle und ehemalige SchülerInne der SdH, Mitglieder VKHD, BKHD und SHZ

59,- Euro für Externe

Für die Qualifizierung durch die SHZ und den BKHD werden für diese Fachfortbildung 2 Punkte klinische und 2 Punkte homöopathische Fortbildung bestätigt.

Ort: Schule der Homöopathie und Heilpraktik

Friedensallee 290

22763 Hamburg

Tel.: 040 - 890 667 690

mail: info@sdh-hamburg.de

www.sdh-hamburg.de